Freitag, 1. Januar 2016

Neues Jahr = neue Vorsätze

 Das Jahr hat einen guten Anfang genommen.
 
Die beste Zeit also, sich die guten Vorsätze für die kommenden Tage und Monate zu notieren.
 
Mein Handarbeitseck hat in den letzten zwei Wochen des vergangenen Jahres Gestalt angenommen und verdient diese Bezeichnung nun auch wirklich. Hier sollen 2016 ganz viele neue Sachen entstehen. Ein wahrer Freugrund :-)
 
 
Das oberste Ziel soll dabei ein (immer) aufgeräumter Nähtisch sein. Ich gebe ehrlich zu, dies ist mein größter Schwachpunkt.
 
 
Außerdem liegen gerade viel zu viele Sachen in meinem UFO (= unfinished objects) - Körbchen. Diese sollten jetzt als erstes abgearbeitet werden.

 
Ende letzten Jahres durfte ich mal wieder probenähen. Das hat ehrlich Spaß gemacht. Wer weiß, vielleicht ergibt es sich ja bald mal wieder.
 
Auch möchte ich mutiger werden und für mich mehr bzw. überhaupt etwas nähen. 5 Rumse sind mein Ziel.
Dabei möchte ich besonders beim Schnittanpassen dazulernen.
 
Auch habe ich mir bezüglich meines Blogs Gedanken gemacht. Wie soll er aussehen? Was möchte ich zeigen? Wen möchte ich damit erreichen?
Ich bin relativ schnell zu dem Entschluss gekommen: Er soll so bleiben, wie er ist! Es werden also auch weiterhin Geschichten aus dem Handarbeitseck, der Küche, Garten und Familie erzählt. Irgendwie passt er doch so am besten zu mir :-)
 
Einzig meine Fotografierkunst sollte ich noch verbessern. Oft fehlen mir hier die Kenntnisse und Fertigkeiten, das, was ich zeigen möchte, auch entsprechend abzulichten.
 
Nun also auf ins neue Jahr mit hoffentlich ganz vielen lesenswerten Beiträgen meinerseits.
 
***
 
Eure Manuela

Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    ich wünsche dir und deiner Großfamilie nur das Beste für das neue Jahr und drücke die Daumen, dass all deine Vorsätze in Taten umgewandelt werden.
    Was den Nähplatz angeht, bin ich platt! Das ist auch meine große Schwachstelle und obwohl ich tatsächlich die letzten Tage des alten Jahres dazu genutzt habe, hier etwas aufzuräumen, könnte ich noch noch lange nicht so ein aufgeräumtes Foto zeigen. Aber das ist wirklich ein guter Vorsatz und ich werde mich diesem einfach anschließen.
    Dein Blog solltest du wirklich so lassen. Es gehört einfach so zu dir und ich lese gerne diesen Mix aus den vielen Dingen, die dir Freude bereiten.
    Dann bleibt mir nur noch, dir noch mehr Mut zu wünschen, um für dich selbst zu nähen. Bis jetzt hast du doch immer alles toll hinbekommen, aber ich weiß, was du meinst :-)
    Viele liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Leider kann ich in dem Menü "Antwort als" keine URL eingeben, sondern immer nur meine alte Google-Blogger-Adresse. :-/

      Löschen
  2. Deine Handarbeitsecke sieht toll aus! Das wäre auch ein Vorsatz für mich, die Ordnung dort immer beizubehalten.
    Liebe Manuela, schön, dass Dein Blog bleibt wie er ist. Ich lese sehr gern bei Dir!
    Liebe Grüße,
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin mit guten Vorsätzen immer etwas vorsichtig, weil es manchmal eben auch einfach nur ein Vorsatz bleibt, weil ich eben enfach ICH bin ... Aber so eine aufgeräumte ordentliche Handarbeitsecke ist schon sehr erstrebenswert! Ich gehe also in mich ...
    Ein gesegnetes neues Jahr wünsche ich dir und deiner Familie!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manuela!
    ich wünsche Euch ein wunderbares und schönes neues Jahr!!Dir persönlich wünsche ich,dass deinen Vorsätze sich erfüllen werden können…puh..ein immer aufgeräumter Nähschreibtisch…DAS wäre ja schon ein sehr schwieriger Vorsatz für mich;-)
    Ansonsten hoffe ich,du bleibst dir und deinem blogstil treu..ich mag es so ,wie es bei dir ist…mitten aus dem Leben:-)
    Ganz liebe Grüße !tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Manuela,

    Deine Nähecke sieht sehr gut, müsste ich auch mal im Angriff nehmen, denn ich habe ab und zu das gleiche Problem was Du geschildert hast.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. So zielstrebig wie Du Deine Nähecke in Ordnung hast gelingen Dir sicher auch die anderen Pläne. Mein Nähtisch ist selten leer.
    Bei mir steht 2016 auch Schnittanpassung oben auf der Nähliste.
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.