Sonntag, 20. November 2016

Sonntagsfreude....Restesocken

Schon als ich die Socken für unsere Midi gestrickt habe, saß unser Jüngster immer neben mir und fragte, ob ich grad an seinen stricke. Ihm war schon klar, dass bei den vielen Verneinungen, die ich ihm damals geben musste, irgendwann einmal ein Ja dabei sein wird :-)
 
 
Und nun sind sie auch tatsächlich fertig. Seine Socken! Drei kleine Restknäule konnte ich vollends aufbrauchen. Das war allerdings mühsamer als man sich vielleicht vorstellen kann, da ich beide Socken parallel stricken musste, damit sie gleichmäßig werden.
 
 
Nun habe ich wieder ein großes Knäul angeschlagen (wie vielleicht im letzten Post schon erkannt), denn sogar unser Ältester hat Bedarf bzw. Wunsch angemeldet. So etwas lässt doch ein Mutterherz höher schlagen :-)
 
***
Einen erholsamen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche
Eure Manuela
 
 
verlinkt:

Kommentare:

  1. Wie gut wenn alle ihre wärmenden Socken haben, dann kann der Winter ja kommen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu!
    Es gibt doch nix besseres als Stricksocken. Schön das die kleinen das auch so sehen.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.