Sonntag, 13. November 2016

Sonntagsfreude....Butter-Zuckerkuchen

Ja, es ist mittlerweile doch schon recht frisch draußen. Was gibt es da Gemütlicheres als nach einem schönen Sonntagsspaziergang bei kühlen Temperaturen aber herrlichem Sonnenschein, einen super leckeren Zuckerkuchen zu Kaffee (oder Tee) und Kakao zu genießen.
 
 
Ich liebe ja das Einfache. Und momentan probiere ich grad wieder viele neue oder auch alte Rezepte aus. Es ist also durchaus möglich, dass sonntags noch mehr Sachen aus der Rubrik "Leckeres aus der Küche" erscheinen werden :-)

 
Ein ganz einfaches, aber sehr leckeres Rezept für Zuckerkuchen ist dieses:
 
Zutaten für den Teig:
 
500-550g Mehl
1 Würfel Hefe
80g Zucker
250ml Milch
110g Butter
1 Prise Salz
1 Ei
 
Zutaten für den Belag:
 
170g Zucker
etwas Zimt
120g Butter (in kleinen Flöckchen)
 
Zubereitung:
 
1. In das Mehl eine Mulde drücken. 125ml Milch erwärmen, Zucker und Hefe darin auflösen. Alles auf diese Mehlmulde geben und mit etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren.
ca. 20 Min. gehen lassen
 
2. Restliche Zutaten miteinander verrühren und zu dem Vorteig geben. Alles gut verkneten und nochmals mind. 30 Min. gehen lassen.
 
3. Teig noch einmal gut durchkneten, ausrollen (dabei nicht zu fest aufdrücken!) und auf ein Backblech legen. Mit einer Gabel mehrmals/ oft hineinstechen, damit der Boden gleichmäßig aufgehen kann.
 
4. Mit dem Finger kleine Vertiefungen in den Teig drücken und die Butterflöckchen darauf verteilen. Die Zucker-Zimt-Mischung darüber streuen.
 
5. Bei 180°C im vorgeheizten Backofen 15-20min. backen.
 
FERTIG!
 
Kleiner Tipp:
 
Schmeckt am besten, wenn der Kuchen noch leicht warm ist!
 
***
 
Dann wünsche ich allen noch einen wunderschönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche
 
Eure Manuela
 
 
Noch mehr Sonntagsfreuden werden wieder bei Rita gesammelt.

Kommentare:

  1. Schade gibt es noch keinen "Duft" Button, Dein Kuchen riecht sicher wunderbar!
    Viel Genuss beim Geniessen!
    Sei lieb gegrüsst, herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hefegebäck mag ich besonders gerne.
    Sieht lecker aus und hat sicher genau so gut geschmeckt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.