Montag, 21. Juli 2014

Kommt ein Vogel geflogen...

Unser großes Mädchen befindet sich gerade auf dem Weg nach Südtirol ins Schullandheim. Mit im Gepäck hat sie eine kleine Überraschung von daheim ;-)
 
 
Aus wunderschön weichfließendem Viscosejersey habe ich ihr heimlich noch schnell dieses T-Shirt aus der Ottobre 3/13 genäht. Sie liebt diese Art Stoffe und hatte sich diesen darum auch sofort ausgesucht mit dem Wunsch, ihr irgendetwas daraus zu nähen. Nichtsahnend, dass ich es auch wirklich schaffe :-)

 
Den Schnitt habe ich schon zweimal verwendet. Ich bleibe gern bei Bewährtem. Diesmal ganz einfach ohne irgendwelche zusätzlichen Akzente. Selbst der Halsausschnittstreifen ist aus dem gleichen Stoff.
 
Und wenn sie wiederkommt, hoffe ich, es auch das eine oder andere Mal tragen zu dürfen ;-)

 
Einen schönen Start in die Woche (bei uns die vorletzte Schulwoche vor den Ferien)
 
***
 
Eure Manuela

Kommentare:

  1. Wow, was für eine Überraschung,
    ich denke, dass sie es die meiste Zeit anhat.
    Mir haben bis vor ein paar Jahren auch die Klamotten von den Kindern gepasst, bis ich vom Insulin 15 kg zugenommen hab.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Ein tolles Shirt! Und ich find´s schön, dass es bei euch ähnlich zu sein scheint wie bei uns: wir teilen auch manchmal die Klamotten ... ☺
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.