Montag, 3. März 2014

My kids wear... Ringel-Fahrzeuge

Eine Neuauflage dieses Schnitts darf heute unser Jüngster das erste Mal tragen. Es wurde zeitgleich mit dem ersten zugeschnitten und genäht. Ist also schon länger fertig. Allerdings durfte es erst einmal eine Ehrenrunde in der Waschmaschine drehen, denn kleine Kekshände hatten die Griffigkeit des Stoffes testen wollen ;-)
 
 
Schnitt: Modell 5, Ottobre 06/09, Gr. 68 (nun schon gar nicht mehr soooo viel zu groß)
 
Diesmal mit richtigen Knöpfen, was mir hier auch besser gefällt. Den kleinen Rest des Fahrzeugjerseys konnte ich fast vollständig aufbrauchen, nachdem zwei der Jungs letztes Jahr diese T-Shirts daraus genäht bekommen hatten.
 
 
Der herrlich weiche Ringeljersey ist ein Mitbringsel von einem Stoffmarkt letztes Jahr. Oh wie habe ich mich gefreut bis..... Ja, bis ich ihn zuschneiden wollte. Exakt im Fadenlauf liegend sah das Ganze dann so aus. Es war eine echte Herausforderung. Aber wir haben es geschafft, die Streifen des Vorder- und Rückenteils genau aufeinander treffen zu lassen (leider hab ich kein Foto davon gemacht).
 
 
***
 
So, wir werden jetzt den ersten offiziellen Ferientag genießen und uns in die Vorbereitungen des morgen anstehenden Geburtstags stürzen ;-)


Kommentare:

  1. Ein tolles Shirt, super Farben und ja, Ringeljersey sind manchmal eine ganz schöne Herausforderung beim Zuschneiden.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Shirt.

    bin jetzt gerade via aennie über deinen Blog gestolpert und hängen geblieben. du machst schöne Sachen für deine Kinder. Wirklich toll.

    Liebe Grüsse Eva

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.