Dienstag, 3. Juni 2014

Streublümchen-Lina

 Neulich hat Marina alias Charlotte Fingerhut eine wunderbare Liebeserklärung an den Lina-Schnitt gepostet. Der Fingerzeig für mich, auch mal wieder so ein Shirt zu nähen. Ich habe es allerdings ganz ganz schlicht gehalten. So wie es unser "kleines" Mädchen am liebsten mag.
 
 
Die Puffärmelchen finde ich immer wieder zuckersüß.
 
 
Schnitt: Lina von Frau Liebstes/ Kibadoo
Größe: 122/128
Stoff: Streublümchenjersey vom Stoffmarkt

 
 
Damit wandern die Bilder zum Creadienstag, Kiddikram und auch mal wieder zu Meitlisache.
 
***
Einen tollen Dienstag
Eure Manuela
 
 

Kommentare:

  1. Das Shirt ist ganz zauberhaft! Gerade, weil es so schlicht ist. Und der Blümchenstoff gefällt mir total gut.
    Ich hab heute auch ein Shirt genäht, für unsere große Tochter - und zwar eine Nummer größer als für mich ... so schnell vergeht die Zeit ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, so schlicht ist es wirklich wunderbar....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.