Dienstag, 18. August 2015

Häschenalarm im Schwabenpark

Ja, wo sind wir denn heute gelandet? Richtig, im Schwabenpark in Kaisersbach. Ein ganz großer Geburtstagswunsch unseres Juli-Geburtstagsmädchens konnte heute endlich erfüllt werden. Und nicht nur dieser. Endlich konnte sie auch ihr neues Shirt ausführen (dafür war es bislang einfach zu sommerlich:-)).
 
 
Diese Stoffkombi wurde ja schon in einem sommerlichen Top umgesetzt. Jetzt habe ich auch die Langarmversion fertiggestellt. Ausgesucht hatte sie sich das Flamingo-Shirt aus der Ottobre 6/14. Ich muss allerdings gestehen, ich habe mich furchtbar schwer damit getan. Ich weiß, man sieht es diesem Stück nicht an, aber die Gemeinheit liegt in den Ärmelmittelstreifen. Naja, sie lag ganz unerwartet für mich darin. Ich hatte mich wohl etwas zu dämlich beim Einnähen der Framilonbänder angestellt. Jedenfalls haben mich die Ärmel einen ganzen Abend gekostet und ganz viele Nerven beim Auftrennen.

 
Da kann man jetzt wirklich mal Abklatschen gehen...

 
...oder sich ganz gechillt die Wasserbahn hochziehen lassen :-)

 
Doch was ist der Schwabenpark überhaupt? Es ist ein Vergnügungspark, ähnlich Tripsdrill, nur viel kleiner und familiärer. Die Fahrgeschäfte und Attraktionen sprechen hauptsächlich Kinder bis etwa 10 Jahren an. Aber auch Ältere können durchaus ihren Spaß hier haben. Preislich liegt er wohl eher im unteren Segment. Leider gibt es hier keine Familientageskarte. Da Kinder unter 4 Jahren freien Eintritt haben, kann eine "Durchschnittsfamilie" durchaus recht kostengünstig einen tollen Tag verleben. Bei einer Großfamilie wie die unsere entspricht so ein Besuch dann schon eher einem riesengroßen Geburtstagsgeschenk ;-)

 
Nichtsdestotrotz hatten wir einen herrlichen Tag, sind nun furchtbar müde und erschöpft, aber glücklich, haben Unmengen an Fotos geschossen und nehmen viele schöne Erinnerungen mit.
 
***
 
Ganz liebe Urlaubsgrüße
Manuela
 
 
Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Na, das hört sich doch nach einem gelungenen Ausflug an! Das Shirt gefiel mir in der Ottobre gar nicht so gut, aber deines finde ich toll. Die Ärmel sehen sehr raffiniert aus, da hat sich die Mühe gelohnt!
    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Shirt dennoch sehr gelungen und perfekt in Kombi mit der gelben Hose! Bei uns in der Nähe gibt es leider gar keine Freizeitparks und es stimmt, als Großfamilie muss man dafür schon einiges hinblättern! Das ist ja schon bei einem Tierparkbesuch sehr teuer!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.