Montag, 27. Mai 2013

Heimlich verliebt!

Ich wusste schon länger, dass unsere Große ein Auge auf die Stoffe, die ich für meine Shelly verwendet hatte, geworfen hat. Doch irgendwie sollte der Reststoff für nichts mehr wirklich reichen. Die aktuelle Ottobre brachte die Rettung in Form dieses T-Shirts-Schnitts ( hier genäht in Gr. 152).

 
 Ja, sie ist richtig glücklich, zumal der T-Shirt-Stapel in ihrem Schrank noch ziemlich mickrig ist (bislang hielt sich der Bedarf ja noch in Grenzen ;-)).


Die Fotos sind wirklich miserabel, der Schnitt dafür umso besser. Ich werde mir wohl auch noch so ein T-Shirt nähen (2 Nummern größer ;-))
 
Bei uns beginnt die letzte Ferienwoche. Hoffentlich wird das Wetter etwas besser als letzte Woche. Und das sage ich natürlich nicht nur, damit das Nähen der Sommergardarobe mehr Spaß (und Sinn) macht.
 
Liebe Grüße
Manuela

Kommentare:

  1. na bestens, das ist ja das schönste, wenns den kindern auch gefällt ♥ schöne ferien!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist auch einfach bezaubernd. Da wäre ich auch verliebt drumrum gesprungen. ;) Toll, dass er noch für ein Shirt gereicht hat. Man sieht, dein Töchterchen freut sich da sehr drüber.

    LG Manu

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.