Dienstag, 3. November 2015

Grün gewickelt

 Es ist ja nicht so, dass ich überhaupt nichts mehr handwerkeln kann, seit unser Raupenmädchen auf der Welt ist, doch können sich auch einfachste Arbeiten über Tage hinziehen.
 
 
So wie bei diesem Wickeljäckchen aus der Ottobre 1/14, das genialerweise aus nur einem Schnittteil und zwei Nähten besteht (wenn man von den Saumkanten mal absieht). Das Vorderteil habe ich allerdings noch etwas zur Seitennaht hin verlängert, dass der Bauch auch schön eingewickelt ist.

 
Den Halsausschnitt und die Säume habe ich ganz einfach mit einem Zierstich umgenäht und den Rand mit einem Webband abgeschlossen. Die Knöpfe wollte ich dann auch noch anders als vorgegeben positionieren. Und eigentlich sollte noch eine kleine Applikation mittenrein, aber das habe ich dann gelassen. Das Jäckchen wirkt auch so, und weniger ist bekanntlich mehr ;-)

 
Ich war mutig und hatte mich für Gr. 56 entschieden, nachdem ich das Schnittmuster mit dem eines anderen Schnitts in Gr. 62 verglichen hatte. Ich bin wirklich sehr froh darum, denn sie braucht es jetzt und gut passend, damit es gut am Körper anliegt. Dann verwurschtelt auch nichts im Tragetuch, wo sie tagsüber wohnt :-)
 

Wem dieser Strickstoff irgendwie bekannt vorkommt, der hat ihn hier an mir vielleicht schon mal gesehen. Aus dem mickrigen Rest (ich hebe ja immer alles auf) habe ich sogar noch ein zweites Jäckchen puzzeln können. Das liegt allerdings nur zugeschnitten auf meinem Nähtisch. Ist ja auch schon Größe 62 :-)

 
Jetzt verlinke ich noch fleißig und dann hoffe ich auf besser werdende Abende und vor allem Nächte :-)
 
***
Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend
Eure Manuela
 
 
Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. ...so gut verpackt wird sich Dein Zwerglein mächtig wohl fühlen...habt eine gute Zeit...marit

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das ist mir alles sooo vertraut! :D aber so haben wir wenigstens noch ein bisschen Freiheit :/ ich kann so mit der kleinen im Tuch ganz gut zuschneiden und bedingt gut nähen :D
    das gleiche Wickeljäckchen hab ich auch genäht, und es bewährt sich sehr gut. Deine gefällt mir sehr gut!
    und ich würde mich sehr freuen, wenn Du das Stramplerkleidchen in Größe 62 probenähen magst :)
    liebe grüße und eine gute (!) Nacht

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela
    Ein Wickeljäckchen mit nur zwei nähten, das ist ja genial. Und das Ergebnis sieht sehr putzig aus.
    Unsere hat ab der dritten Woche durchgeschlafen, dann kamen die Zähne und seit dem wacht sie 2-3 mal nachts auf. Ich hoffe sie fällt in ihr "altes"schlafmuster zurück.
    Ich hoffe das deine Maus bald einen Rhythmus bekommt und die Nächte ruhiger werden.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.