Freitag, 13. Februar 2015

Freutag....Ta-Tü-Ta-Ta-Fest

So langsam sind wir wieder alle genesen. Wenn das nicht schon ein Freugrund ist :-)
Doch ganz besonders gefreut habe ich mich für unsere zwei Kindergartenkinder. Sie sind rechtzeitig zum Ta-Tü-Ta-Ta-Fest gesund geworden. "Feuerwehr, Polizei und Krankenwagen" war das große Thema der letzten Wochen im Kindergarten, bei dem die Kinder alles mögliche über diese Rettungskräfte gelernt haben vom Besuch der Feuerwache, über "erste Hilfe" durch eine richtige Krankenschwester, Notruf absetzen, Verhalten in verschiedenen Gefahrensituationen, erkennen der Rettungsfahrzeuge etc.
 
Und ganz besonders wichtig war das "Basteln"/ Gestalten der entsprechenden Kostüme, was die Kinder ebenfalls im Kindergarten selber machten :-) 
 
 
Für welche Berufsgruppen sich unsere Zwei entschieden haben, ist unschwer zu erraten. Von der Genialität der Kostüme war ich mal wieder schwer beeindruckt.
 
 
Ein Kopfkissenbezug mit einer Zick-Zack-Schere eingeschnitten, die oberen Ecken angenäht und mit roten Kreuzen versehen. Der Verschluss besteht aus einfachem Klett. Dazu ein Häubchen und einem Arztköfferchen (davon später mehr).

 
Der Polizist brauchte lediglich ein blaues T-Shirt oder Shirt mitzubringen. Das "veraltete" Polizei-Abzeichen wurde aufgenäht, der Button mit Klett angeheftet und die Rückseite mit großen Buchstaben beschriftet. Dazu eine Mütze, einen Ausweis und eine Kelle (leider im Kindergarten vergessen) gebastelt. Handschellen komplettieren das Ganze.

 
Noch ein Blick in den Arztkoffer, der aus einem Schuhkarton besteht, der mit weißen Papier und rotem Kreuz beklebt wurde. An der Seite wurde ein Griff aus einer roten Kordel mit einem Blumendraht gezogen. Geschlossen wird das Köfferchen wieder mit einem Klett.

 
Die Feuerwehrmänner und -Frauen sahen ebenfalls fantastisch aus.
Ein großes Büffet und viele themenbezogene Spiele haben den Tag perfekt gemacht.
 
Dem närrischen Treiben (ich oute mich hiermit als Faschingsmuffel) kann ich wirklich nicht viel abgewinnen, aber so einem Fest schon :-)
 
***
Einen schönen Freitag, guten Start ins Wochenende und Ferienbeginn
Eure Manuela

Kommentare:

  1. Hut ab...das sind ja wirklich tolle Ideen und hat bestimmt jede Menge Mühe gemacht! Toll wenn die Kinder sich so begeistern lassen...viel Freude, marit

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll. Und ich bin mal wieder neidisch auf euren Kindergarten, in dem anscheindend wirklich sehr engagierte Erzieher/innen arbeiten. Das war sicher eine interessante und spannende Zeit für die Kinder!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.