Dienstag, 26. August 2014

Sommertops im Dreierpack

Wer weiß, was unsere drei mittleren Jungs da gerade wieder ausheckten. Sicher saßen sie dort nicht sehr lange, bevor sie sich in neue Abenteuer stürzten.

 
 Entstanden sind die drei Sommer-Tops (nach dem Freebook von Klimperklein) erst kurz vorm Urlaubskofferpacken. Und wäre das Wetter etwas sommerlicher, würde ich vermutlich gleich noch mehr davon nähen (so verschiebe ich es auf nächstes Jahr ;-))

 
2x Gr. 104/110 und 1x Gr. 116/122, da kann es schon mal zu Verwechslungen kommen. Deswegen habe ich den unteren Saum jeweils mit einem anderen Stich genäht (leider auf den Fotos nicht wirklich zu erkennen).

 
Damit gehen sie aber trotzdem zu den vielen anderen kreativen Werken vom Creadienstag.
 
***
 
Eure Manuela

Kommentare:

  1. Da warst Du aber fleißig! Ich drücke die Daumen, das uns der Sommer noch eine Weile erhalten bleibt und die Shirts weiterhin zum Einsatz kommen!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. so schöne shirt's! hoffentlich wird es noch ein bisschen sommer...lg mickey

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kann mir gut vorstellen das die drei Racker was aushecken! :)
    Ich habe 3 Enkeljungs, davon Zwillinge mit 4 1/2 und einen von knapp 2 Jahren, wenn die zusammen sind.... OHA. Der Kleine (Cousin) freut sich immer wie Bolle, wenn "meine dosen Jungs" wie er so schön sagt da sind.
    Die Hemdchen sind auch sehr schön und vorallem praktisch, wollen wir nur hoffen das es doch noch einmal ein wenig Sommer gibt.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Ich nähe auch schon warme Sachen denn kurzes rentiert sich heuer nicht mehr!Ich hoffe ihr seid gut angekommen und habt nicht allzu viel Stress mit dem Umbau! Wir sind zum Glück im Endspurt, diese Woche wollen wir noch ausmalen und Bodenverlegen damit nächste Woche die Möbel einziehen dürfen! Bin ich froh! liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Sommertops sind ein echter Jungstraum. Das mit dem farblichen Strich ist eine sehr gute Idee. Süß wie sie da so sitzen.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön - sowohl die Tops als auch die kleine Jungsbande ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  7. Das schaut wirklich nach einem neuen Plan aus, wie die drei die Köpfe zusammen stecken - und mit den neuen Shirts im Partnerlook lässt sich der Plan bestimmt besser ausführen :-).
    Die sehen toll aus!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Manu!
    Wirklich sehr niedlich die Shirts und die drei Zwerge.
    Es wird wahrscheinlich wirklich langsam Zeit die wärmeren Sachen raus zu holen. Bei uns ist es heut schon richtig herbstlich kalt und nass.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  9. Hach, das mir dem Saum ist mir gleich aufgefallen, denn ich hab für meine drei Mädels auch viel genäht und dass es nicht zu Verwechslungen gekommen ist, hab ich mit Stickgarn I, II, III,
    Striche reingestickt, Striche, weil es ja vorkam, dass die Sachen weitervererbt worden sind, dann kam ein Strich mehr dazu.*hihi*
    Die Shirts sind Klasse und können ja auch als Unterhemden getragen werden.
    Viele liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  10. ...toll, die drei, so auf einen Streich...vielleicht klappt es ja dieses Wochenende nochmal, mit dem Sommer...hab eine gute Zeit, marit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.