Sonntag, 24. Juli 2016

Sonntagsfreude...in den Kirschen


 
Die Gartensaison hat mir dieses Jahr wenig Freude bereitet. Das mickrige bis überhaupt nicht vorhandene Wachstum auf den Beeten war mehr Frust als Lust. ABER....
 
...wir hatten noch nie so viele, so leckere Kirschen wie in diesem Jahr.
 
 
Die Kinder hielten sich die ganze Woche in dem Baum auf und aßen sich so richtig kirschensatt. Auch in die Schule und den Kindergarten nahmen sie immer reichlich mit. Einfach herrlich!

 
Kirschen werde ich dieses Jahr wohl keine mehr kaufen brauchen. Der Bedarf ist gedeckt ;-)
 
***
 
Nur noch vier Tage bis zu den Ferien
Das schaffen wir jetzt auch noch.
 
Ganz liebe Grüße
Eure Manuela
 
 
Verlinkt bei Ritas Sonntagsfreuden.


Kommentare:

  1. Beneidenswert. Wir hatten in diesem Jahr nahezu keine Kirsche ohne Made.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben auch einen riesen Kübel voll Kirschen geschenkt bekommen, daraus werde ich Marmelade kochen aber vorerst sind sie aus Zeitmangel in der Gefriertruhe gelandet!
    Schön dass ihr auch bald Ferien habt, da sind ja die Tage schon gezählt!

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Du sprichst mir aus der Seele mit dem Garten dieses Jahr. Aber es kommen hoffentlich auch wieder bessere Jahre! Kirschen hatten wir auch keine dieses Jahr. Aber wenigstens spendet der Baum Schatten an den heissen Tagen, die es durchaus gibt bei uns.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.