Dienstag, 8. März 2016

Aus alt mach...tragbar :-)

Repariert oder flickt ihr auch noch kaputte Kinderkleidung? Oder näht ihr lieber schnell ein Shirt oder eine Hose neu?
Ehrlich gesagt, flicke bzw. repariere ich äußerst ungern. Viel lieber gestalte ich dann das ganze Kleidungsstück um. Stichwort "Upcycling".
Hin und wieder müssen aber doch diese lästigen Arbeiten erledigt werden. Dann ärgere ich mich zwar zuerst über die kostbare Nähzeit, die ich nicht für meine neuen Nähprojekte nutzen kann. Doch in der Regel bin ich mit den wieder tragbar gemachten Sachen dann sehr zufrieden und wieder versöhnt.
 
 
Diesmal wurde ich mit einer reparierten Sporthose, einer abgeschnittenen Jogginghose (also neuen kurzen Hose) und einem neuem Top (aus einem alten Kleid) belohnt. Wann stelle ich schon mal 3 Kleidungsstücke in einer Stunde her? ;-)

 
Am meisten freue ich mich und ganz besonders meine Tochter über dieses neue Top. Es passt super und ich bin ernsthaft am Überlegen, ob ich den Schnitt nicht abnehme und damit noch ein GANZ neues Top nähe :-)
 
***
Eine gute Woche
Eure Manuela
 

 
Verlinkt zu:


Kommentare:

  1. Hallo Manuela,
    ich schiebe diese lästigen Arbeiten meistens so lange auf, bis die Teile nicht mehr passen 😉
    Zum Upcyclen fehlt mir oft der kreative Weitblick. Bisher sind aus alten Hosen immer nur alle möglichen Arten von Taschen geworden.
    Deine Varianten gefallen mir sehr gut. 👍
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela,
    ich schiebe diese lästigen Arbeiten meistens so lange auf, bis die Teile nicht mehr passen 😉
    Zum Upcyclen fehlt mir oft der kreative Weitblick. Bisher sind aus alten Hosen immer nur alle möglichen Arten von Taschen geworden.
    Deine Varianten gefallen mir sehr gut. 👍
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ich repariere auch noch gern mal was aber es ist auch schon vorgekommen dass die Sachen dann so lange (wegen Unlust)im Korb lagen dass sie nicht mehr passten! Am häufigsten reparier ich kaputte Knie an Leggings! Aber stimmt, man freut sich immer wenn wieder was gerettet wurde!

    Liebe grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. ...ich freu mich immer riesig wenn diese Stapel zu erledigender Dinge aus meinem Nähreich verschwunden sind...dann lässt es sich gleich viel entspannter nähen..viel Freude dabei!!!marit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Manuela
    Ich mag das flicken von kaputten Sachen ja so gar nicht und schieb es meist ewig vor mir her. Wenn es aber erledigt ist, freue ich mich an den wiedertragbaren Stücken :-)
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen

  6. Melonengrün hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Aus alt mach...tragbar :-)" hinterlassen:
    Ich liebe dieses Upcycling.Die Kinder sind auch meistens glücklich, wenn sie etwas nochmals "anders" anziehen können:-)
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar.