Dienstag, 27. Januar 2015

Jahresprojekt 2015

Nach Weihnachten ist bekanntlich vor Weihnachten.
Da letztes Jahr mehr Weihnachtskugeln zu Bruch gegangen sind als üblich und die nächste Adventszeit sicher wieder ganz plötzlich und unerwartet vor der Tür stehen wird, habe ich beschlossen, schon mal mit den dekorativen Aufhängern zu beginnen. Die können ja definitiv nicht zerbrechen. :-)
 
 
Über die Idee bin ich ganz zufällig in der Anna 11/2014 gestolpert und erkor sie sofort zu meinem Jahresprojekt. Geplant sind 2-3 Aufhänger pro Monat mit dem Ziel zu Weihnachten ca. 24 Stück fertig zu haben.
 
 
Ein mühevoller Anfang ist gemacht. Ich hoffe, die nächsten Stickereien gehen mir leichter von der Hand.
Ich werde übers Jahr verteilt immer mal wieder über die Fortschritte berichten. Das heißt, ich hoffe, es tun zu können. Meist ist es relativ leicht, mit einem Projekt zu beginnen. Bis zum Schluss durchzuhalten, ist da schon viiiiiel schwieriger ;-)
 
***
 
Eure Manuela

Sonntag, 25. Januar 2015

Sonntagsfreude....Lesezeit und Bücherschatz

Mit Büchern wird der Sonntag erst so richtig gemütlich.
 
Ob auf der Couch mit Mama oder Papa...

 
...oder allein vorm prasselnden Kamin...

 
...Hauptsache die Bücher stehen frei zugänglich und am besten gut sortiert (sieht natürlich nicht immer so aus ;-)) im Regal.
 
 
Schon über ein Jahrzehnt begleiten uns die Kleine-Rabe-Bücher. Ein Wunder, dass sie noch relativ gut erhalten sind, denn mittlerweile sind sie bei den Jüngsten angelangt. Damit uns nicht langweilig wird, gibt es zum Glück Büchereien :-)
 
 
Damit passt dieser Post wunderbar zu den Gedanken von Maria alias Frau Kreativberg vom Mittwoch.
 
***
 
Einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche
Eure Manuela

Montag, 19. Januar 2015

Baustellen-Update

Unser Großbauprojekt 2014 ist (nahezu) abgeschlossen!
 
Ich hatte ja noch ein paar Bilder vom fertigen Dachaus-/ -Anbau versprochen. Leider kamen die Bilder von den Innenräumen gar nicht gut raus, sodass ich sie hier auch nicht zeigen kann.
 
Für eine bessere Vorstellung über das Vor- und Nachher könnt ihr hier nochmal reinklicken.
 
 
Aus einem relativ großem Zimmer an der ursprünglichen Giebelseite unseres Hauses sind nun drei Zimmer (davon 2 Kinderzimmer und ein Gemeinschaftsraum) entstanden.

 
Die Kinder haben mittlerweile ihre Zimmer bezogen und sich gut eingelebt. Für mich ist die Sache natürlich noch nicht abgeschlossen, denn ich bin nahtlos in den Frühjahrsputz übergegangen :-)

 
Doch jetzt schneit es erst einmal wieder :-)
 
***
Liebe Grüße und einen guten Wochenstart
Eure Manuela
 
PS: Die offenen Stellen im Putz sind mittlerweile auch angeputzt und warten auf den Oberputz und die Farbe.

Dienstag, 13. Januar 2015

Loop #2 im Falschen Patentmuster

Nach 130cm war dieser zweite Loop mit dem "Falschen Patentmuster" (der Erste war für den Großen), für das es bei Bastelschaf ein schöne Anleitung gibt, schon beendet, da unsere Große ihn nur doppelt tragen möchte.
 
 
Diesmal habe ich auch nur 41 Maschen anschlagen brauchen und Nadelstärke 6 verwendet, da die Wolle etwas dicker war als die letzte. Die Farben kommen auf dem Foto leider nicht so gut raus. Sie sind richtig schön feurig (wie auf dem unteren Bild).

 
Damit geht`s heute zu:
und
 
***
 
Einen kreativen Dienstag
Eure Manuela
 
 
 
 

Sonntag, 11. Januar 2015

Sonntagsfreude...den Wind um die Nase wehen lassen

Nach dem vielen Schnee kam ganz viel Wind und Regen ...und weg war die weiße Pracht. Den Wind haben wir immer noch und so hatten wir gestern beschlossen, ihn für uns zu nutzen und Drachen steigen zu gehen.
 
 
Auch wenn der Drachen immer nur Sekunden in der Luft war (der Wind war wohl doch zu stark), hatten wir unseren Spaß, waren miteinander draußen, kamen völlig durchgewedelt, ausgelüftet und verdreckt wieder rein
...und werden einen neuen Drachen brauchen ;-)

 
Nach so einem Tag ist die abendliche Strickzeit (Nähen steht grad nicht ganz oben auf der Liste) dann doppelt so gemütlich. Wer hat`s erraten? Richtig, unsere Große wünscht sich nun auch einen Loop wie ihr Bruder. Die Wolle hat sie sich selbst ausgewählt. Sie mag es eher in kräftigeren Farben. Wenn alles klappt, wird er heute Abend noch fertig.

 
Noch mehr Sonntagsfreuden werden bei Maria gesammelt.
 
***
 
Einen schönen Abend
 
Eure Manuela

Sonntag, 4. Januar 2015

Sonntagsfreude...ein (Lieblings-)Loop im falschen Patentmuster

Jeden Tag auf`s Neue freue ich mich, dass dieses Weihnachtsgeschenk für unseren Ältesten so gut angekommen ist. Das Muster für diesen Loop hab ich bei Bastelschaf gefunden und es ist wirklich ganz einfach.
 
 
 Der Effekt ist wundervoll. 2 links, 2 rechts bei einer Maschenzahl, die durch 4 teilbar ist plus einer zusätzlichen Masche (bei mir 61 Maschen). Dazu ganz locker mit einer etwas dickeren Nadel als angegeben gestrickt und schon wird er schön fluffig.

 
Ich habe 200g Lana Grossa Merino Wolle für 160cm verstrickt.
Da es unser Sohn schön kuschelig und warm am Hals liebt, schlingt er den Loop 2x. Ich finde, auch wenn man ihn bloß einfach geschlungen trägt, sieht er gut aus :-)
 
***
 
Einen schönen Sonntag noch und einen guten Wochenstart
Eure Manuela


Donnerstag, 1. Januar 2015

Best of DIY 2014

 Als ich in den letzten Tagen das vergangene Jahr gedanklich Revue passieren ließ, hatte ich das Gefühl gar nicht wirklich viel genäht/ gestrickt/ gehäkelt zu haben. Zum Glück habe ich meinen Blog und viele, viele Fotos, die mich das Gegenteil lehrten.
 
Die Kinder wurden mit einigen neuen Sachen benäht:
 

 
Ich konnte anderen mit ein paar Kleinigkeiten eine Freude machen und für mich immerhin drei neue Sachen abstauben (wobei ich ein Oberteil mit meiner Großen teile ;-)):

 
Gestrickt und gehäkelt wurde auch ein wenig:
 
 
Auch wenn ich gern viiiiiiiel mehr geschafft hätte, doch oft die Zeit und/ oder Energie nicht ausgereicht hat, bin ich mit dem Geschafften doch sehr zufrieden.
 
Außerdem gibt es ja noch so viel mehr in meinem Leben. Handarbeiten sind da nur ein kleiner, mir Freude machender Teil. Darum wird mein Blog auch dieses Jahr eine hoffentlich bunte Mischung aus Küchen-, Garten- und Handarbeitsdingen.
 
Ich freue mich drauf und bin auf den nächsten Rückblick schon ganz gespannt :-)
 
***
 
Einen guten Start für 2015
Eure Manuela